Narrow your search

Library

KBR (2)

UCL (2)

HH-EVA (1)

Rubenianum (1)


Resource type

book (2)


Language

German (2)


Year
From To Submit

2013 (1)

2011 (1)

Listing 1 - 2 of 2
Sort by

Book
Die Medici : Menschen, Macht und Leidenschaft
Authors: --- --- ---
ISBN: 9783795426347 Year: 2013 Volume: 54 Publisher: Regensburg Schnell + Steiner

Loading...
Export citation

Choose an application

Bookmark

Abstract

Die Medici sind eine der berühmtesten Familien der Welt. Ihr Name ist eng verbunden mit Macht, Reichtum und Kunstförderung. Sie prägten die Zeit der Renaissance durch ihr diplomatisches Geschick, ihr kulturelles Engagement sowie ihre politischen und wirtschaftlichen Visionen. Zwei Päpste und zwei Königinnen gingen aus ihr hervor.


Book
Schädelkult : Kopf und Schädel in der Kulturgeschichte des Menschen : Begleitband zur Sonderausstellung
Authors: --- --- --- --- --- et al.
ISBN: 9783795424541 9783795424558 Year: 2011 Volume: 41 Publisher: Regensburg Schnell und Steiner

Loading...
Export citation

Choose an application

Bookmark

Abstract

Sein Anblick verursacht ein schauriges Gefühl, dennoch übt der Schädel auf den Menschen eine faszinierende Anziehungskraft aus. Einzigartige Schädelfunde und Kopfpräparate - von A wie Ahnen- bis Z wie Zuckerschädel - geben Einblicke in das Phänomen des "Schädelkults", das sich in allen Zeiten und Kulturen der Menschheitsgeschichte wiederfindet. Der Ausstellungskatalog ist die erste umfassende Gesamtdarstellung, die sich mit der besonderen Bedeutung von Kopf und Schädel in der Kulturgeschichte des Menschen befasst. Über 300 Exponate aus Europa und Übersee rücken Kopf und Schädel als zentrale Bestandteile des menschlichen Körpers in den Mittelpunkt und vergegenwärtigen, dass unserem Haupt immer wieder symbolische oder mythische Bedeutungen zugewiesen wurden: in Zeugnissen aus Zeiten des Neandertalers wie des Alten Ägypten, der Antike oder der Weltkulturen aller Kontinente. Schädeldeformationen, kunstvoll geschmückte Kopftrophäen, Ahnenschädel sowie verehrte Reliquien, Gefäße aus Schädelknochen oder Darstellungen in der Kunst von Leonardo da Vinci bis Damien Hirst belegen in mehr als 500 Abbildungen eine Urfaszination bis in die Gegenwart. Ein 36-köpfiges internationales Autorenteam befasst sich in seinen Beiträgen mit dem Thema "Schädelkult" aus natur-, geistes- und kulturwissenschaftlicher Perspektive. Faszinierende Einblicke in ein Urphänomen der Menschheitsgeschichte.

Listing 1 - 2 of 2
Sort by